CDU Lüdinghausen
CDU
16:44 Uhr | 05.04.2020 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

News
15.01.2020, 21:05 Uhr | Übersicht | Drucken
Bei Verkehrsfragen drückt der Schuh am häufigsten

Die Verkehrssituation für Autos und Fahrradfahrer, die Parkmöglichkeiten und der Mangel an bezahlbaren Wohnungen, das sind die Themen, wo den Menschen in Lüdinghausen der „Schuh am stärksten drückt“. Das ist das erste Zwischenergebnis der gleichnamigen Postkarten der CDU. Etwa 100 Zuschriften sind bisher eingegangen. „Wir wollen jetzt, die kleineren Wünsche und Anliegen vor der Haustür in Zusammenarbeit mit der Verwaltung soweit wie möglich erfüllen“, erläutert CDU-Vorstandsmitglied und Mitinitiator der CDU-Aktion Ansgar Mertens das weitere Vorgehen. Für die größeren Anliegen, wie die dringend geforderte Südumgehung, Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung oder Verbesserung der Verkehrssituation für Fahrradfahrer, soll bei den zuständigen Behörden nochmal nachgehakt werden 


bzw. die zuständigen Ausschüsse sollen darüber beraten.

„Bezahlbarer Wohnraum kann nur geschaffen werden, wenn das Wohnungsangebot erhöht wird. Die Erschließung neuer Wohnbaugebiete ist deshalb neben der Nachverdichtung dringend erforderlich und da sind wir auf einem sehr guten Weg,“ ist CDU-Stadtverbandsvorsitzender Bernhard Möllmann bei diesem Anliegen sehr zuversichtlich.
Die CDU nimmt gern weitere Vorschläge unter www. gut-fuer-lh.de entgegen, die Lüdinghausen und Seppenrade noch besser machen. Auch wenn nicht jeder Wunsch erfüllt werden, kümmert die CDU sich darum und erläutert gegebenfalls auch, warum das nicht geht.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Impressionen

Video "Dafür sen"
 
   
0.05 sec. | 96783 Visits