CDU Lüdinghausen
CDU
14:04 Uhr | 05.04.2020 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Archiv
24.11.2017, 17:11 Uhr | Übersicht | Drucken
Bücherspende an die JVA Gelsenkirchen
CDU Frauenunion organisiert Bücherspende


„ Die Idee, für den Frauenstrafvollzug der JVA Gelsenkirchen eine Bücherspende zu organisieren, kam schon während der Heimreise nach unserem ersten Besuch dort auf, als eine Gruppe de FU von ca. 30 Personen im letzten Jahr eine beeindruckende Führung dort hatte.“, erläutern Anja Schulze Meinhövel und Anke Austrup vom Vorstandsteam die jüngste Aktion der CDU Frauen Union Lüdinghausen.

Die Freizeitkoordinatorin der JVA, Frau Biemüller, zeigte sich über das Anliegen der CDU Frauen hoch erfreut, aber auch überrascht. „Im Büchereiwesen kam es bislang noch nicht zu einem Besuch durch Parteiangehörige, was mich jedoch sehr freut.“. Bis es nun endlich zur Übergabe der rund 300 Bücher kam, mussten einige Genehmigungen eingeholt werden. So ist es grundsätzlich in der JVA so, dass bei jeder Buchspende nach dem Antikorruptionsgesetz beim Justizministerium eine Genehmigung eingeholt werden muss, um die Bücherspende annehmen zu dürfen. Dies setzt eine vollständige Liste mit allen abzugebenden 


Foto
 Büchern voraus, die Autor, Titel und Erscheinungsjahr erfasst. „Wir haben unsere Mitglieder darum gebeten, uns Bücher zu spenden, die nicht älter als 5 Jahre sind.“ berichtet Inge Bartsch vom Vorstand der FU über den nachvollziehbaren Wunsch der Anstaltsleitung, da die hauseigene Bücherei gerne Bücher im Bestand aufweist, die auch nachweislich ausgeliehen werden.

Über die große Menge an gespendeten Büchern hat sich die Frauenunion sehr gefreut und bedankt sich auf diesem Wege noch mal herzlich für die Unterstützung.

 Eine Abordnung der FU übergab nun die Bücher an Frau Biemüller und an die Leiterin der JVA, Frau Nubbemeier. Zu einer heiteren Einlage kam es noch beim Verlassen der Besucherschleuse, die sich zunächst nicht öffnete, stattdessen meldete sich eine Stimme: “Ja, bitte?“, „Wir möchten gerne wieder raus...“, die Antwort aus dem Off: „Das möchten 500 andere Leute auch!“


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Impressionen

Video "Dafür sen"
 
   
0.06 sec. | 28876 Visits